Was hat ein Content Management System mit Webdesign zu tun?

Effiziente Verwaltung und Bereitstellung von Inhalten für Ihre Website.

Ein Content Management System oder gebräuchlich in Kurzform CMS genannt, ist ein Software-System, das verwendet wird, um Websites zu erstellen.

CMS dient der Verwaltung und Bereitstellung von Inhalten für eine Website. Das heißt, dass mehrere Autoren Ihre Artikel oder Beiträge schreiben können und dann diese auf der Website freigeben. Mit Autoren sind beispielsweise Marketingverantwortliche, Reporter, Produktmanager und natürlich auch Autoren gemeint. In der Regel sind diese Personen nicht Web-Experten. Der Vorteil ist, dass die Autoren sich nicht allzu große Gedanken über das Design, Layout und Gestaltung der Website machen müssen. Dies wird vielmehr vom CMS gesteuert, das der Webdesigner vorher eingerichtet hat. Die Autoren können sich konzentriert nur auf die Erstellung der Inhalte fokussieren.

Der andere praktische Vorteil ist, dass nach der Entwicklung einer Webseite der Unternehmer, dem die Website oder Online-Shop gehört, selber die Inhalte auf dem aktuellen Stand halten kann, ohne dass er den Webdesigner beauftragen muss. Es ist nicht notwendig in den Code (Programmierung) der Website eingreifen zu müssen. Wichtig ist, dass der Webdesigner oder Webmaster den berechtigten Autoren den Zugriff für den Verwaltungsbereich von Inhalten gestattet. Dieser Bereich, wo die Autoren Ihre Inhalte verwalten, ist quasi wie eine vereinfachte Variante des eingesetzten Textverarbeitungsprogramms. Die Autoren schreiben ihre Inhalte, wobei sie auch Bilder und Videos einpflegen können, und veröffentlichen diesen Artikel dann auf der Website.

CMS-Lösungen werden auch verwendet, um das Design der Webseite und die Gestaltung des Layouts zu erstellen. In der Regel muss dieses nicht allzu oft geändert werden, aber der News-/Nachrichtenbereich, die Produkt- oder Dienstleistungsangebote müssen in der Regel öfters, manchmal sogar täglich, aktualisiert werden. Dies ist ein weiterer Vorteil eines Content Management Systems: Es ist schnell und kann die Inhalte einfach aktualisieren, man muss keine Programmierungsfähigkeiten haben oder immer erneut einen Webdesigner beauftragen, um die inhaltlichen Änderungen einzupflegen.

Sowohl in Deutschland als auch weltweit werden die CMS-Lösungen von Joomla und WordPress am meisten verwendet.

Wir, Domröse Webdesigner aus Großraum Erding, München, können Ihnen mit der Aktualisierung Ihrer Website oder Neugestaltung Ihrer Website helfen. Besuchen Sie uns auf www.domroese-webdesign.de. Wir haben unseren Firmensitz in Erding und sind im Großraum München tätig.

 

Webdesign München, Erding

Kontakt

Erich Domröse

Tel: +49 8122 559953

Mobil: +49 151 2412 9993

Email: info@domroese-webdesign.de

Webdesign Leistungen

Aktualisieren und Erstellen von professionellen Websites und Online-Shops für kleine und mittelständische Unternehmen zu fairen Preisen. Mit Ihrem optimalen Internetauftritt gewinnen Sie mehr Aufmerksamkeit von Ihrer potentiellen Kundschaft. Ihr Webdesign Team aus Erding, München und Umgebung.